Go hard or go home

rotor team

Dieses Moto kommt vom Rotor Team Liechtenstein und ist da sehr zutreffend. Dem Team konnte ich mich diesen Sommer anschliessen. Unter der Leitung von Micha Eder haben wir sehr abwechslungsreiche und zum Teil sehr harte Trainings gemacht.

Ich freue mich nun auf die ersten Schneetage. Wir haben diese Woche mit dem ersten Block in Saas Fee begonnen. Der erste Tag hier gibt mir jedoch gute Gelegenheit meine Website wieder auf Vordermann zu bringen. Wegen dichtem Nebel bleibt das Skigebiet heute den ganzen Tag geschlossen. 🙁 Die Prognosen für die kommenden Tage stimmen mich aber zuversichtlich, dass ich bald die ersten Schwünge mit dem neuen Material machen kann.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Armin Niederer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.