Gute Leistungen in Übersee

Am 20.Jan erreichte Armin in Blue Mountain Kanada im Weltcup den guten 10. Rang.
Vier Tage später war bereits in Lake Placid der nächste Wettkampf angesagt.
Die kontstante Form, hat er hier weiter bestätigen können und erreichte den 14. Schlussrang. Es sind nicht die absoluten Topresultate, die er  für eine devinitive Qualifikation benötigen würde, jedoch eine eindrückliche Konstanz, die seine Saison eindeutig bestätigt.
Wie es um eine allfällige Olympiateilnahme steht, werden wir anfangs Februar erfahren.
Jedoch hat sich Nidi für den grössten Freestyle- Anlass ,

die X-Games in Aspen qualifiziert wo er anfangs Februar teilnehmen wird. Somit wünschen wir Nidi weiterhin in der laufenden Saison viel Glück und Erfolg.

zp8497586rq

Armin in durchzogener Form

Nach dem guten Saisonauftakt in Innichen (Rang 7) folgte im zweiten Rennen am selben Hang ein glimpflich abgelaufener Sturz. Zum Glück ist er verletzungsfrei geblieben.
Das nächste Rennen war in St. Johann ein Nachtrennen wo Armin die Quali etwas verpatzte und daher einen schlechten Startplatz erwischte. Schlussendlich wurde Armin 28.
Auch dort waren seine treuen Fans mit 10 Plumpen angereist und feuerten Nidi und die ganze Schweizer – Truppe an.Auch so waren sie bei diesem grossen Anlass die Stimmungskanonen.
Am 9.1.war Armin bereits wieder in Frankreich im nächsten Renneinsatz.
in der Quali erreicht er wieder seine gute Form zurück, und belegte die 3. beste Laufzeit.
Im Finallauf erreichte er zusammen mit dem letztjährigen Gesamtsieger Kraus (Cze) die nächste Runde und stürzte dabei unglücklich nach einem Sprung in die Steilwandkurve.
Dank der guten Quali reichte es Ihm trotzdem zum guten 9. Schlussrang.
Armin verletzte sich dabei am Nacken etwas, und reiste zugleich nach Hause, wo er sich in Bad Ragaz zu einer genaueren Untersuchung bei einem Sportarzt unterziehen wird, somit wird er das Rennen auf der Alpe d`Huez FRA auslassen,und wenn nichts schlimmeres Auftaucht, zuhause vorbereiten auf die Überseerennen wo am 20.- 24.1 in Kanada und USA stattfinden werden.
Wir wünschen Armin auf diesem Weg schnelle, gute Besserung ,und das Qualirennen für Olympia geht in die nächste Runde.

Nidi mit gutem Resultat an den X- GAMES in Aspen

Am vergangenen Sonntag dem 31.Januar 2010 bestritt NIDI bei der grössten und bekanntesten Freestyle- Veranstaltung der Welt, den X- Games in Aspen / COLORADO das Skicross Rennen.

Um bei diesem Anlass teilnehmen zu können braucht es gewisse FIS- Punkte damit man mit von der Partie sein kann. Durch die guten Saisonresultate qualifizierte sich Armin sicher und durfte somit an den Start.

Das Rennen verlief für NIDI ganz gut, und fuhr bis in den Halbfinal vor wo Endstation für den Klosterser war. In der Schlussabrechnung bedeutete dies Rang 8 für unseren TOP- Athleten aus dem Dörfji.

Für Armin gibts nach dem Europacup eine kurze Erholungsphase  dabei geht er zu seinen Arbeitskameraden bei der Firma Schreinerei Andrea Bärtsch in Serneus wo er für kurze Zeit sein Kopf so richtig durchlüften wird , bevor es Ende Monat zu den weiteren Weltcup- Rennen geht.

An dieser Stelle möchten wir allen die Armin unerstützen recht herzlich danken, vom flexiblen grosszügigen Arbeitgeber, über die Sponsoren, Freunde und allen die mit NIDI  die ganze Saison mitfiebern und mitverfolgen.

zp8497586rq

i got my ex boyfriend back

two years later my ex boyfriend wants to get back together and
Bring back boyfriend texts or
how to get back with your x.
can you win someone back after he
dr pat allen break up should I take him back, How To Get Your Girlfriend Back, etc.

Armin ist trotz guten Resultaten in der laufenden Saison, gegen seine starken schweizer Olympiakonkurrenten aus dem Rennen ausgeschieden und kann nicht nach Vancouver reisen.
Er musste dem Titelanwärter Mike Schmid, Conradin Netzer, Richard Spallinger und dem Davoser Beni Hofer den Vortritt lassen, hofft aber trotzdem, dass seine Cross- Kollegen m

when a ex girlfriend says she misses me, best ways to win my ex back.

good txts to get ur ex gf back

i want my ex boyfriend to suffer for breaking up with me

how to make your ex want to get back with you after they broke up with you

my ex gf came back

Ex boyfriend wants me back after I had someone elses baby

how to get back with my ex boyfriend fast

should i get back with my ex quizzes

i need to get over my ex gf

why ex texts after break up

what do you do if your ex texts you he wants to be friends but you want him back

steps to make my ex boyfriend want me back

how to make a girl want u back after a breakup

broke up with my ex i want her back

how to get back with an ex boyfriends

how can i get my ex boyfriend back when he has a girlfriend

tips to text ex boyfriend

how to get your ex boyfriend back even if it seems hopeless

how to respond to ex boyfriend

it einer Medaillie in die Schweiz zurückkehren, denn dies würde dem Skicross für die Zukunft den nötigen Auftrieb verleihen, sodass auch eine bessere Unterstützung von Swissski in Zukunft geboten wird.
Anstelle vom Olympiaeinsatz fährt NIDI auf Parsenn am SA 13.Februar ein Europacuprennen und gilt dort als Mitfavorit.

Weiterhin gilt “ GO NIDI GO“ die Saison ist noch lange nicht vorbei, und den “ Olympianer“ viel Glück und bringt Edelmetall nach Hause, denn wir sind alle Eidgenossen, somit zählt „Hopp Schwiiz!!“

zp8497586rq

Weltcuprennen am 21./22.Dezember im Südtirol

Die Skicross- Saison startet am 21./ 22. Dezember in S.Candido Südtirol.

Da jedes Rennen die Olympiaqualifikation näher bringt, ist der Fanclub bemüht seinen Anteil zu Armins Leistungen beizutragen.

Bei genügend Anmeldungen reist der Fanclub von Armin ins schöne Südtirol ( ca. 3 Std.) und unterstützt

Nidi mit Plumpen und Transparent.

Wir reisen mit einem Kleinbus,die Kosten werden ,aufgeteil unter den Mitreisenden.  Wer Fanmaterial mitbringt, gilt als Kampfsau..

Wir würden am Montag 21.Dezember 2009 das 1. Rennen besuchen, und am selben Tag retour kommen.

Interessenten melden sich beim Fanclub- Präsidenten Luzi Niederer unter   luzi.niederer@gmx.ch

spätestens Samstag den 12. Dezember 2009 an , und reserviert euch so ein Platz.

Auf einen erfolgreichen Saisonauftakt hofft der Fanclub Armin Niederer.

Nähere Infos folgen bis anfangs Dezember auf dieser Webseite.

zp8497586rq